nächste Termine
  • 24.12.2018 |
    Weihnachten auf dem Darss – reizvoller Jahreswechsel am Meer
    » mehr lesen «
Wenns auch mal in die Berge oder ins Münsterland gehen soll…

Ski fahren, Berge, Seen… Reit im Winkl hat viel zu bieten. Wen es in die Berge zieht, schaut mal bei Familie Milcarek vorbei. Viele schöne Ferienwohnungen sind zur Auswahl. Bei einigen darf nach Absprache der Vierbeiner mit.

https://www.reitimwinkl24.de


Im Münsterland liegt das Ferienhaus am Haddorfer See, der Wacholderbusch fünf. Für 2-4 Personen mit Hund bietet es Platz. Großer, eingezäunter Garten, zum Badestrand sind es 200 Schritte.

Der Darsser Teekaten

Ferienwohnungen Darsser Teekaten
Brake 5
Wieck am Darss
Inhaberin: 
Gabriela Zenner
Wülpensand 5
22559 Hamburg

Telefon:
040 67301900 (tagsüber)
040 81956300 (abends)
mobil: 01577 1838169 (mobil)

info@darsser-teekaten.de

Die Lage des Darsser Teekatens

Ferienwohnungen im Darsser Teekaten

Der Darss liegt im Naturschutzgebiet Vorpommersche Boddenlandschaft, kurz vor Rügen und Hiddensee. Von Hamburg und Berlin aus ist der Darss mittlerweile bequem über die Autobahnen Richtung Rostock zu erreichen.

Ab Rostock fahren Sie über die B105 vorbei an Gelbensande und Rövenhagen bis zur Bäderstraße L21, in die Sie nach links einbiegen. Der Bäderstraße L21 folgen Sie durch Wustrow, Ahrenshoop, Born am Darss bis Wieck am Darss.

Bleiben Sie auf der L21 bis nach rechts die Straße Nordseite abgeht. Biegen Sie in die Nordseite ein und folgen Sie der Straße ein paar Meter bis links ein Seitenweg abgeht. An dieser Stelle können Sie den Teekaten schon sehen. Biegen Sie links in den Seitenweg ein und folgen Sie ihm einige Meter bis zu den Parkplätzen.

Ein kleiner Tipp für die Reise: An der Bäderstraße sind einige Blitzautomaten angebracht. Natürlich möchte man schnell am Ziel sein um endlich den verdienten Urlaub genießen zu können. Fahren Sie bitte trotzdem angemessen und halten Sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Die Bäderstraße hält reizvolle Anblicke bereit, die man schon auf der Fahrt genießen kann. Mancherorts blitzt einem bereits die Ostsee oder der Bodden entgegen. Öffnen Sie die Autofenster und schnuppern Seeluft. Fahren Sie entspannt und genießen Sie die ersten Eindrücke. So kommen Sie am besten an Ihr Ziel.